Deutsch English Polski Français Italiano Español 日本語
Hauptseite \ Kontakt \ Übersetzungsauftrag leicht gemacht

Übersetzungsauftrag leicht gemacht

Die einzelnen Schritte

1. Preisangebot anfordern

Wenn Sie uns mit einer schriftlichen oder mündlichen Übersetzung beauftragen wollen, senden Sie uns bitte Ihre Textdatei, damit wir Ihnen ein Angebot machen können. Umfasst der Auftrag die Tätigkeit des Konferenzdolmetschens, bitten wir um Angaben zum Zeitpunkt, zur Zeitdauer, Thematik, Teilnehmerzahl und zu den Sprachen. 15-30 Minuten nach Erhalt der notwendigen Informationen senden wir Ihnen ein vollständiges Angebot mit dem Termin der Realisierung und dem Link zum Auftragsformular.

2. Auftrag

Es reicht aus, dass Sie den erhaltenen Link anklicken, die Daten zum AUFTRAGGEBER eingeben und auf AUFTRAG ABSENDEN klicken. Nach Erhalten des AUFTRAGS beginnen wir umgehend mit der Umsetzung nach vereinbarten Bedingungen.

3. Lieferung der Übersetzung

Bei schriftlichen Übersetzungen senden wir den übersetzten Text an die im Auftrag angegebene E-Mail-Adresse. Bei vereidigten Übersetzungen senden wir das fertige Dokument per Post oder Kurier an die angegebene Adresse.

4. Rechnung und Bezahlung

Nach der Realisierung der Dienstleistung wird eine Rechnung mit ausgewiesener Mehrwertsteuer ausgestellt und an die Adresse des Auftraggebers geschickt. Die Zahlungsfrist beträgt üblicherweise 30 Tage.

Zur Einschätzung der Kosten eines Übersetzungs- bzw. Lokalisierungsprojekts senden Sie einfach das Quellenmaterial an uns.

Sofortangebot zu schriftlichen Übersetzungen

Sofortangebot zu mündlichen Übersetzungen


Alle Fragen richten Sie bitte an die E-Mail-Adresse: info|małpa|loquax-uebersetzungen.de
Telefon 0170 690 83 28
nach oben
Share |